Schulsozialarbeit: Realschule am Karlsberg

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Herzlich Willkommen in der
Realschule am Karlsberg in Crailsheim
Herzlich Willkommen in der
Realschule am Karlsberg in Crailsheim
Herzlich Willkommen in der
Realschule am Karlsberg in Crailsheim
Schulwegeplan
Schulsozialarbeit

Hauptbereich

Hallo liebe Schülerinnen und Schüler,

mein Name ist Sandra Boy und ich bin die Schulsozialarbeiterin bei Euch an der RaK.

Manchmal kann es vorkommen, dass man sich als Schülerin oder Schüler einfach nicht mehr auf das Lernen konzentrieren kann, weil es Probleme in der Familie gibt oder man von Liebeskummer oder anderen Sorgen geplagt wird. Für Lehrerinnen und Lehrer kann es dann sehr schwierig sein, sich um diese Probleme zu kümmern und gleichzeitig ihrem eigentlichen Auftrag nachzugehen, Wissen im Unterricht zu vermitteln und Schülerleistungen zu bewerten.

Schulsozialarbeit füllt diese Lücke und arbeitet Hand in Hand mit den Lehrkräften und der Schulleitung. Die sozialpädagogische Ausbildung und entsprechende Methoden ermöglichen eine andere Herangehensweise an Eure Themen, Gefühle und Bedürfnisse. Weil ich nicht von der Schule angestellt bin, kann ich ganz unabhängig von Lehrkräften, der Schulleitung und der Schulbehörde mit euch arbeiten und eine neutrale Vertrauensperson sein, die sich viel Zeit für Euch nehmen kann. Hierbei baut die Schulsozialarbeit Brücken – sowohl zwischen Euch untereinander als auch zwischen Euch, Lehrkräften und Eltern.

Der Kontakt zu mir ist natürlich immer freiwillig, kostenlos und streng vertraulich.

Meine Angebote für Euch, Lehrkräfte und Eltern auf einen Blick

Einzelfallberatung bei persönlichen Problemen oder Sorgen

  • Stärkung der persönlichen und sozialen Kompetenz
  • Förderung der beruflichen Entwicklung und der Lernkompetenz
  • auf Wunsch Vermittlung an weiterführende Angebote der Kinder- und Jugendhilfe
  • Hausbesuche und Begleitung zu weiterführenden Hilfen

Sozialpädagogische Gruppenarbeit mit den Schwerpunkten

  • soziales Lernen in allen Klassenstufen
  • Klassentrainings mit individuellem Schwerpunkt
  • Präventionsangebote und Projektarbeit zu verschiedenen Themenbereichen wie Sucht, Mobbing, Gewalt, Gesundheitsförderung, Medienkompetenz

Konfliktbewältigung und Sonstiges

  • Vermittlung in Konflikten zwischen Schülerinnen, Schülern, Lehrkräften und Eltern
  • Ausbildung und Begleitung der Paten für die Klassenstufe 5

Erreichbarkeit

Montag bis Donnerstag im Raum 222c:

  • 8.00 Uhr bis 13.00 Uhr
  • 9.10 Uhr bis 9.30 Uhr „Offene Tür“ für Schülerinnen und Schüler:

sandra.boy(@)crailsheim.de
Telefonnummer: 07951 946531 oder Telefonnummer: 0162 4080677

Notfallnummern des deutschen Kinderschutzbundes

Jugendtelefon des Deutschen Kinderschutzbundes: Telefonnummer: 0800 1110333
Montag bis Samstag von 14.00 Uhr bis 20.00 Uhr
(Weitervermittlung an nächste Beratungsstelle, gebührenfrei, Rufnummer wird nicht angezeigt)

Elterntelefon des Deutschen Kinderschutzbundes: Telefonnummer: 0800 1110550
Montag bis Freitag von 9.00 Uhr bis 11.00 Uhr, Dienstag und Donnerstag von 17.00 Uhr bis 19.00 Uhr
(gebührenfrei, Rufnummer wird nicht angezeigt)