DELF: Realschule am Karlsberg

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Herzlich Willkommen in der
Realschule am Karlsberg in Crailsheim
Herzlich Willkommen in der
Realschule am Karlsberg in Crailsheim
Herzlich Willkommen in der
Realschule am Karlsberg in Crailsheim
DELF

Hauptbereich

Diplôme d'Etudes en Langue Française

Begleitend zum regulären Französischunterricht bietet die die Realschule am Karlsberg Vorbereitungskurse für die DELF-Zertifikate an. Jedes dieser Französisch-Diplome bescheinigt den Schülern ihre Fähigkeiten im Lesen, Schreiben, Hören und Sprechen. Je nach Niveau und Ziel kann ein individuelles Vorbereitungsprogramm besucht werden.

DELF Prüfung an der RaK

Ohne Fleiß kein Preis: Dies gilt auch für die Absolventen der DELF-Prüfung an der Relschule am Karlsberg.

DELF – das heißt Diplôme d'Etudes en Langue Française und ist das begehrte staatliche Sprachdiplom für die französische Sprache, das in der ganzen Welt anerkannt ist. Die Prüfungen werden im Auftrag des französischen Erziehungsministeriums entwickelt und vom Institut français verwaltet. Die DELF-Prüfung unterteilt sich in die Niveaus A1, A2, B1 und B2, die unabhängig voneinander abgelegt werden können. Es werden in jedem Niveau die vier kommunikativen Kompetenzen – Hörverständnis, Leseverständnis, freier schriftlicher und mündlicher Ausdruck – geprüft.

Schon im vergangenen Schuljahr 2016/17 haben an der RaK 16 Schüler/innen an der DELF-Prüfung teilgenommen und die schriftliche Prüfung abgelegt. Eine Woche später kam eine Französischlehrerin des Institut français Stuttgart an unsere Schule, um die Schüler/innen mündlich zu prüfen. Trotz der Aufregung, nach nur 2 bzw. 3 Lernjahren eine Prüfung bei einer Muttersprachlerin ablegen zu müssen, haben alle 16 Schüler/innen die DELF-Prüfung erfolgreich bestanden und konnten jetzt ihre Diplome in Empfang nehmen.

Erfolgreich an der Prüfung teilgenommen haben:

Yannick Burk, Vivian Burkhardt, Lara Ellwanger, Romy Feuchter, Johanna Immel, Therese Jacobsen, Oliver Ley, Annalena Marquardt, Franziska Nowak, Sara Pasalic, Franziska Rode, Celina Schwarz, Carolin Strauch, Dennis Sycev sowie im Niveau A 2 Leonie Häffner und Annabell Weidenauer