Seite drucken
Realschule am Karlsberg (Druckversion)

10. Crailsheimer Sparkassenlauf

Artikel vom 04.10.2019

10. Crailsheimer Sparkassenlauf

Schüler der RaK präsentieren sich in Topform beim 10. Crailsheimer Sparkassenlauf

Der 3. Oktober ist in diesem Jahr für Crailsheimer ein Feiertag in doppelter Hinsicht: Zum einen, weil er der Feiertag der deutschen Einheit ist, zum anderen weil an diesem Tag der Crailsheimer Sparkassenlauf ein Jubiläum feiert. Mittlerweile findet die Veranstaltung nämlich zum zehnten Mal statt und ist deshalb auch bereits fester Bestandteil des Jahresplans von Sportlern und Schülern.

Auch die Schülerinnen und Schüler der Realschule am Karlsberg haben in diesem Jahr wieder zahlreich teilgenommen und sich eindrucksvoll präsentiert. Im Schülerlauf der Mädchen U16 konnte sich die Realschule am Karlsberg einen Doppelsieg sichern: Alisa Kleinert erreichte erneut souverän den 1. Platz und Jule Schneider kam als Zweitplatzierte ins Ziel. Auch die Jungen unserer Schule zeigten eindrucksvoll ihr Potenzial: Robin Thorwächter unterlag in einem Fotofinish nur knapp dem Erstplatzierten und wurde Zweiter im Wettbewerb der Jungen U12. Besonders beeindruckt haben auch Raffaele Miccoli und Fin Fischer, die im Wettbewerb der Erwachsenen über vier Kilometer die Plätze 12 und 13 holten. Hut ab für diese herausragenden Leistungen.

Dieses Jahr wartete der Schülerlauf gleich mit zwei Neuerungen auf: Der Streckenverlauf wurde der Erwachsenenrunde angeglichen und daher auf zwei Kilometer verlängert. Außerdem starteten die Schülerinnen und Schüler nicht mehr nach Jahrgängen getrennt, sondern nach Geschlecht.

Aber die wichtigsten Dinge blieben doch gleich: Eine tolle Stimmung auf dem Rathausplatz, hervorragende Organisation, ein Teilnehmer-Shirt für jeden, eine Medaille für jeden, Preise für die Sieger und eine Tombola, bei der jeder Teilnehmer Geld für die Klassenkasse gewinnen kann. Wir sagen: „Daumen hoch!“, und freuen uns bereits auf das nächste Jahr.

http://www.realschuleamkarlsberg.de/index.php?id=29