Mitteilungen: Realschule am Karlsberg

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Herzlich Willkommen in der
Realschule am Karlsberg in Crailsheim
Herzlich Willkommen in der
Realschule am Karlsberg in Crailsheim
Herzlich Willkommen in der
Realschule am Karlsberg in Crailsheim
Schulwegeplan
Mitteilungen

Hauptbereich

RaK begrüßt Austauschschülerinnen

Artikel vom 17.09.2022

Seit 2016 dürfen wir endlich wieder zwei Austauschschülerinnen an der RaK begrüßen.

Mit dem Austauschprogramm Congress-Bundestag Youth Exchange (CBYX) ist Anna Sowders Mitchell (Zweite von links) für ein Jahr Gast an unserer Schule und in ihrer Gastfamlie bei Emily Bardon (10c, ganz links im Bild). Anna kommt aus Indiana und hat es sich zum Ziel gesetzt, in diesem Austauschjahr unsere Sprache zu lernen und die deutsch Kultur kennenzulernen.

Nataly Najera Murillo (Zweite von rechts) kommt aus Crailsheims Partnerstadt Worthington. Sie ist 15 Jahre alt und geht mit ihrer Austauschpartnerin Fiona Kaiser (ganz rechts im Bild) in die Klasse 9b.

Seit über 65Jahren gibt es einen SchülerInnen-Austausch zwischen Crailsheim und Worthington / Minnesota. Die Städtepartnerschaft besteht seit 75 Jahren, die amerikanische Familie Cashel aus Worthington wollte den Menschen einer kriegszerstörten deutschen Kleinstadt helfen und die Wahl fiel auf Crailsheim. Seitdem gab es zahllose Besuche, Begegnungen und Feste zwischen den beiden Städten.

Natalys Aufgaben als Austauschschülerin sind z.B. ihre Heimatstadt Worthington zu präsentieren, uns die amerikanische Kultur näher zu bringen und an vielen offiziellen und inoffiziellen Veranstaltungen teilzunehmen.

Im Moment ist Anica Bös (RzF) aus Onolzheim Vertreterin der Stadt Crailsheim in Worthington. In diesem Schuljahr sind dann die SchülerInnen der Gymnasien dran, die sich zur Wahl des/der AustauschschülerIn stellen dürfen.

Im Schuljahr 2023/2024 sind dann wieder die Schulen dran, die einen „Abschluss zur Mittleren Reife“ anbieten. Wie wär’s dann mal wieder mit einem / einer RaK-VertreterIn?

Ansprechpartnerinnen an der Rak für diesen Austausch:

Frau N. Hoffmann, Frau Erkisa-Klittich

Wir heißen beide Austauschschülerinnen herzlich bei uns willkommen und wünschen ein tolles Jahr in Deutschland!